Wir helfen Unternehmen und Organisationen ihre Produktivität durch digitalen Wandel zu steigern, indem wir Individuen miteinander vernetzen und so die Zusammenarbeit erleichtern, Prozesse automatisieren und die Vorteile der Mobilität besser nutzen.

Was ist digitaler Wandel ?

OneSolutions ist ein Unternehmen, das auf dem Gebiet der Beratung und Unterstützung bei der digitalen Transformation von Unternehmen tätig ist, insbesondere in den Bereichen Softwareintegration, Projektmanagement, Implementierung und Support. OneSolutions ist spezialisiert auf die Digitalisierung von Lieferantenrechnungen, intelligentes Informationsmanagement, die Vereinfachung und Beschleunigung aller Verwaltungsprozesse in Verbindung mit den gängigsten ERP´s auf dem Schweizer Markt. OneSolutions ist seit mehreren Jahren das erste Sage Competence Center in der Schweiz sowie M-Files Competence Center. Mit mehr als zwanzig Experten und seinem Ecosystem aus Partnerschaften und Lösungen bietet OneSolutions einen starken Mehrwert bei der Entwicklung einer digitalen Strategie, bei der Auswahl und Integration von ERP-, DMS-, Business Intelligence- und Reporting-Tools sowie bei der Transformation der IT-Infrastruktur. OneSolutions bietet Ihnen die folgenden Beratungsleistungen an, um Sie bei der digitalen Transformation Ihres Unternehmens zu unterstützen:
Empfehlungen für die Entwicklung einer digitalen Strategie

Beratung und Unterstützung bei der Auswahl und Integration Ihres ERP

> Mehr Info über Sage

Auswahl und Integration Ihrer Enterprise Content Management (Content Services Platforms), Workflows und Dokumentenmanagement (DMS) in Verbindung mit den gängigsten ERP’s des Schweizer Marktes

> Mehr Info über M-Files

Digitalisierung von Lieferantenrechnungen in Verbindung mit den gängigsten ERP’s des Schweizer Marktes

> Mehr Info über Insiders technologies

Beratung bei der Auswahl von Business Intelligence und Reporting Tools mit hohem Mehrwert

Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer IT-Infrastruktur

Unser Ökosystem widerspiegelt unsere Stärke. Wir bieten verschiedene Lösungen an, um Ihre Digitale Transformation zum Erfolg zu führen.

Unsere Werte - unsere Stärke

Wertschöpfung

Unser Engagement besteht darin, Ihnen einen Mehrwert mit einem schnellen ROI zu bieten.

Zusammenarbeit

Unser gemeinsamer Erfolg kann nur durch die aktive Zusammenarbeit aller Beteiligten auf allen Ebenen gewährleistet werden.

Ethik

Unsere Werte werden täglich mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern geteilt.
Für einen gemeinsamen Erfolg sind Vertrauen, Respekt und Transparenz unerlässlich.

Weiterbildung

Know-how ist der Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir investieren sehr stark in die Ausbildung und Zertifizierung unseres Teams.

Entdecken Sie unsere Erfolgsgeschichten

Beispiele für strategische Herausforderungen der digitalen Transformation

Mit der Abkürzung IIM

werden zwei verschiedene und sich im Allgemeinen ergänzende Lösungen beschrieben.

IIM = Intelligent Information Management – Intelligentes Informationsmanagement

IIM = Intelligent Input Management – Intelligente Verwaltung der Informationserfassung

Intelligentes Informationsmanagement
Intelligentes Informationsmanagement nutzt Technologien der Künstlichen Intelligenz, um den Anwendern den Zugriff auf die gesuchten Informationen von einem einzigen Punkt aus zu ermöglichen, unabhängig davon, in welchem Ordner und welchem Programm sie gespeichert sind (Netzwerkordner, SharePoint, gemeinsame Dateien, ERP, CRM, usw.). Mitarbeiter können ihre Daten und Dokumente einfacher und schneller von ihren Computern, Laptops, Smartphones oder Tablets aus verwalten und nutzen, was zu einer deutlichen Verbesserung der Produktivität führt.

Intelligente Verwaltung der Informationserfassung
Die Informationserfassung beginnt mit dem Scannen (Scanner/Multifunktionsdrucker) oder dem Import einer E-Mail oder eines Dokuments. Die Optische Zeichenerkennung (OCR) ermöglicht es, den Inhalt automatisch zu übernehmen und diesen dann an eine Anwendung zu senden, die ihn weiterverarbeitet. Die Automatische Dokumentenerkennung identifiziert bei der Arbeit mit Formularen automatisch das richtige Formular, um den Inhalt zu verarbeiten und die Informationen zu entnehmen, ggf. durch eine Datenbank oder eine Anwendung zu validieren, um bestimmte administrative Prozesse (z.B. Abläufe bei der Kreditorenrechnung) zu beschleunigen und zu automatisieren.

Lösungsbeispiele:  M-Files, Insiders Technologies, AutoStore et Doc.Series

ERP

ERP steht für Enterprise Ressource Planning. Es ist ein unverzichtbares System, das es ermöglicht, einen grossen Teil der Unternehmensaktivitäten wie Projektmanagement, Auftragsverfolgung, Beschaffung, Buchhaltung usw. zu verwalten.

In einem solchen System werden Geschäftsdaten und -prozesse zusammengefasst, was den Vorteil hat, den Workflow zu verbessern, die Effizienz zu steigern und die Dienstleistungen zu harmonisieren.

CRM

Im Customer Relationship Management (CRM) werden alle Interaktionen zwischen Ihrem Unternehmen, Ihren Kunden und Interessenten verwaltet. Der Einsatz eines CRM hilft dabei, Kundenbeziehungen aufzubauen, die Kundenwünsche besser zu erfüllen, das Kundenbeziehungsmanagement zu vereinfachen, Leads zu steigern, das Verkaufsvolumen zu steigern und den Kundenservice zu verbessern.

Lösungsbeispiele: Sage Start, Sage 50 Extra, Sage 200 Extra, Sage Entreprise Management, Sage CRM et Salesforces

Reporting & BI

Business Intelligence ist die Erfassung und Analyse wichtiger Daten.

Unsere Werkzeuge und Methoden ermöglichen die Erfassung, Konsolidierung, Modellierung und Visualisierung von Daten, um eine Entscheidungshilfe zu bieten.

Das Reporting ist die periodische Erstellung von analytischen Berichten und Bewertungen von Aktivitäten und Ergebnissen, die eine regelmäßige Überprüfung der Unternehmensstrategie ermöglichen.

Lösungsbeispiele: Board und Tableau

HRMS

Ein HR Management System (HRMS) ermöglicht es, Informationen, Dokumente und Abläufe der verschiedenen Aktivitäten einer Personalabteilung zu erleichtern und effizient zu organisieren.

Dies ermöglicht es, die Vertraulichkeit von Daten und Dokumenten zu gewährleisten und die verschiedenen Prozesse, die Kommunikation, den externen Austausch (Agenturen / Bewerber), Fristen, etc. zu verwalten. Eine gute Organisation, die Beherrschung der Werkzeuge und die Automatisierung ermöglichen es, die Effizienz des HRMS zu verbessern.

Lösungsbeispiele: M-Files

Die Umstellung ist ein wesentliches Kriterium für den Erfolg eines strategischen Projekts des Unternehmens.

Während eines Systemwechsels sind Projektmanagement, die Einführung neuer Technologien und Change-Management wesentliche Faktoren, ebenso wie Integration, Schnittstellen, verschiedene Entwicklungen und Einstellungen, die den Betrieb bereichern, die Aufgaben der Anwender vereinfachen und gleichzeitig eine Garantie für Erfolg und Risikominimierung bieten.

Unterstützung

Der Support und die Betreuung durch unsere Experten ist nach Ansicht unserer Kunden sehr wichtig, sowohl bei der Umsetzung als auch während des gesamten Lebenszyklus eines Projekts.

Sie vertrauen uns

Unsere strategischen Lösungen

Unsere strategischen Partner

Unser Ökosystem